It´s a book! 🥳🥳🥳

Als mein Verlag mit mitteilte, dass die Bücher geliefert werden, konnte ich mich nicht mehr gedulden, bis meine Belegexemplare mich über den Postweg erreichen. Also bin ich ins Auto gesprungen, um sie höchstpersönlich abzuholen 😍😁
Sie sind wirklich schön geworden, immer wieder ein Wahnsinnsgefühl, wenn aus einem Stapel Papier bzw. einer Textdatei ein richtiges Buch wird 😊

Die Pakete für diejenigen, die ab Verlag vorbestellt haben, gehen morgen direkt raus, und Montag geht dann eine Kiste an die Zwischenhändler, die die Buchhandlungen versorgen. Für alle, die über einen (Online-)Buchhändler bestellt haben, dauert es also noch ein kleines bisschen länger, weil es eben diesen Zwischenschritt gibt, aber ganz bald kommen auch Eure Exemplare an!

Ich freu mich so 😊 Und bin sooo gespannt, ob Ihr Nik und Mai auch so sehr ins Herz schließen werdet, wie ich ☺

One thought on “It´s a book! 🥳🥳🥳”

  1. Ich habe das Buch eben beendet; toll!
    Ich habe wirklich die ein oder andere Träne weggedrückt – und war so in der Geschichte vertieft, dass ich mich zum Schluss frage, ob das Buch tatsächlich so entstanden ist, wie es dort zu lesen ist?!
    Auch, wenn das Jahr noch kurz ist – und das Buch länger auf meinem SuB lag: Ganz sicher eines meiner Highlights in diesem Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Post

MagersuchtMagersucht

Mai, die weibliche Hauptfigur aus „Was Du Nicht Erwartest“ ist magersüchtig. Zu meinem heutigen Post habe ich deshalb Maria (@rabenfeeder auf IG) ein paar Fragen zu ihren Erfahrungen mit Magersucht

LeseprobeLeseprobe

Für alle, die sich noch unsicher sind, ob „Was Du Nicht Erwartest“ etwas für sie ist, oder die einfach neugierig sind und schonmal reinlesen wollen, ist nun eine Leseprobe online!